qpore® Membranfilter aus CME, ohne Gitternetz, unsteril, 0.45 µm, Ø 25 mm, 200 S - Art. Nr. 60028

139,32 CHF 139.32 CHF

139,32 CHF

In den Einkaufskorb

qpore® Membranfilter sind aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen hergestellt und eignen sich für verschiedenste Filtrationsanwendungen im Labor. Dieser hydrophile, unsterile qpore® Membranfilter aus Cellulosemischester (CME) setzt sich aus Celluloseacetat und Cellulosenitrat zusammen und ist charakteristisch für eine weiche sowie gleichmässige Oberflächenstruktur. Durch effektive Rückhalteeigenschaften in Verbindung mit hohen Durchflussraten und hervorragender thermischer Beständigkeit ist dieser Membranfilter für ein breites Anwendungsspektrum von Klar- und Sterilfiltration bis hin zur Luftpartikelanalyse geeignet. Eigenschaften: - Membrandurchmesser 25 mm - Hohe Durchflussraten - Membranstärke ca. 130 µm - Gute thermische Beständigkeit (max. 90°C) - Die Membranfilter sind unsteril zu 200 Stück verpackt. Anwendungsbereiche: - Klar- und Sterilfiltration von Flüssigkeiten, - Luftpartikelanalyse, - Kontaminationsanalyse von Treibstoffen und Hydraulikflüssigkeiten, - Diverse biologische Anwendungen (Zellernte oder Zellwaschen)


Spezifikationen für qpore® Membranfilter aus CME, ohne Gitternetz, unsteril, 0.45 µm, Ø 25 mm, 200 S - Art. Nr. 60028

Porengrösse 0.45 µm
Masse ø 25 mm
Material Cellulose-Mischester
Verpackungseinheit 200 Stk/Pkg
Eigenschaften unsteril
Hersteller qpore®