Leitfähigkeitsmessgerät - Art. Nr. 41122

380,03 CHF 380.03000000000003 CHF

380,03 CHF

In den Einkaufskorb

neoLab-Leitfähigkeitsmessgerät mit 2 pol Messzelle, entspricht den Anforderungen der Trinkwasserverordnung (Trinw V 2001) und der DIN EN 27888. Messbereiche manuell einstellbar oder autorange. Mit 2 vierstelligen LCD-Anzeigen für Messwerte und Min-/Max-Werte. Zwei-Elektroden-Leitfähigkeits-Messzelle mit integriertem Temperatursensor. Kalibrierung: mit Standard-Lösung Min.-/Max.-Wert-Speicher 6 Folientaster Batteriebetrieb serielle Schnittstelle Elektrode 120 mm lang, 12 mm Ø, 1 m Kabel Technische Daten Anzeigebereiche: 0,0-200 µS/cm / 0-2000 µS/cm / 0,00-20,00 mS/cm / 0,0-200,0 mS/cm Auflösung : 0,1 µS/cm / 1 µS/cm / 0,01 mS/cm / 0,1 mS/cm Temperatur : -5°C bis +100°C (Auflösung 0,1°C/0.1°F) Genauigkeit: ± 0,5 % v. MW / ± 0,3 % FS bzw. ± 2 µS/cm / ± 0,3K Stromversorgung: 9 V-Batterie (inkl.) Stromaufnahme: ca. 2,0mA Gehäuse : aus schlagfestem ABS, frontseitig IP 65 Masse: 142 x 71 x 26 mm (L x B x H) Gewicht: ca. 225 g