innuPREP Proteinase K, 6 mg - Art. Nr. C6158

8,00 CHF 8.0 CHF

8,00 CHF

In den Einkaufskorb

Die Proteinase K ist als eine der aktivsten Endopeptidasen bekannt. Das Enzym besitzt eine hervorragende Wirksamkeit gegen native Proteine und kann verwendet werden, um schnell endogene RNasen und DNasen zu inaktivieren. Proteinase K ist besonders geeignet zur Isolierung von Nukleinsäuren für Amplifikationsreaktionen sowie, zum Isolieren nativer RNA und DNA aus Geweben oder Zelllinien, zur Förderung der Zell-Lyse durch Aktivierung eines bakteriellen Autolysefaktors und zur Modifizierung von Proteinen bzw. Glykoproteinen auf Zelloberflächen (für Membran-Strukturanalysen). Hochaktive rekombinante Protease aus Pichia pastoris mit endo- und exoproteolytischer Aktivität. Frei von RNasen und DNasen, praktisch frei von DNA. Gleichbleibende Qualität und Leistung. Robustes Enzym: Stabilität über einen weiten pH-Bereich. Ideal für vielfältige Anwendungen, wie die die Herstellung von Zelllysaten für die anschliessende Nukleinsäureisolierung.


Spezifikationen für innuPREP Proteinase K, 6 mg - Art. Nr. C6158

Hersteller analytik jena